>>Precious-Moments<< Gratis bloggen bei
myblog.de

OffTopic

Stöckchen Part3

Hurra, wieder hat ein Stöckchen meinen Blog erreicht.

Das Stöckchen kommt mal wieder von Nadine und stellt ein paar fragen an mich. Los geht´s:

Wenn du viel Geld hättest: Wem würdest du davon etwas schenken bzw. spenden?
Ich würde meiner Familie erstmal ein schönes großes Haus kaufen, damit wir alle zusammen wohnen können, aber uns nicht auf der Pelle hocken müssen. Dann würde ich meinen Cousins kaufen was sie wollen und etwas an versch. Tierheime spenden. Mir würde ich natürich eine Hasselblad kaufen

Welche Eigenschaften oder Angewohnheiten magst du an dir selbst nicht?
Ich bin manchmal wahnsinnig aufgedreht und sehr reizbar. Das stört mich total.

Was gefällt dir an Erwachsenen und was nicht? Und was gefällt dir an Kindern und was nicht?:
An Erwachsenen gefällt mir dass sie Autofahren dürfen und generell mehr dürfen. Mich stört an ihnen dass sie immer so spießig sind.An Kinder mag ich dass sie immer ihre Meinung sagen, aber mich störts wenn sie sich auf den Boden werfen und rumquängeln wenn sie keine Schokolade bekommen.

Was spielst du am allerliebsten?:
Ich bin da sehr altmodisch: Ich spiele am liebsten Gesellschaftsspiele oder Sportspiele.Computerspiele habe ich noch nie so wirklich gespielt.

Was magst du äußerlich nicht so gerne an dir?:
Meine Nase

Was kannst du besonders gut?:
Schwer zu beurteilen! Würde sagen zuhören und bei Problemen helfen. Vlt. auch fotografieren?!

Welchen Tag deines bisherigen Lebens würdest du gerne noch einmal erleben und warum?
Viele Tage! Meinen ersten Schultag, die Hochzeit meiner Tante, ein besonders schönes Weihnachtsfest...

Wofür stehst du gerne früh auf?
Für Geld

Wer in deiner Familie kann dich so richtig auf die Palme bringen? Womit schafft er/sie das?

Mein Vater, wenn er nicht aufhört "witzig" zu sein.

Welches Tier wolltest du immer gerne haben?
Einen eigenen Hund oder eine Ratte.

Was gefällt dir gut an Eurer Wohnung/Eurem Haus und was nicht so gut?
Ich finde mein Zimmer total toll, nur die Farbe (blau) gefällt mir nicht mehr so gut.Aber es lässt sich aushalten.

Welches Tier wärst du gerne und warum?
Ein Hund. Das taunasse Gras unter meinen Pfoten, die Nase im Wind ! Das wäre was für mich.

 

Danke nochmal vielmals für dieses Stöckchen

 

Ich schicke es weiter an Mig! Viel Spaß :-)

 

Webmiss am 11.11.07 13:41


Ab zum Zeitschriftenhändler!

Huhu(-:

Ich möchte euch jetzt mal eine total tolle Zeitschrift empfehlen, die ich eig. per Zufall gefunden habe.

Ich war im Paper-Shop auf der Suche nach einer Fotozeitschrift, und hatte schon damit gerechnet mindestens  5€ ausgeben zu müssen. Aber dann habe ich die Fotohits -Zeitung entdeckt, für nur 1.50€ ! Die habe ich mir natürlich gekauft, und bin begeißtert!

Es gibt jede Menge gute Info´s und Tips, Tutorials für Photoshop und Wettbewerbe! Eine klasse Zeitung die auch für Anfänger leicht verständlich ist. Ich kann euch die Zeitung wirklich empfehlen.

Wer mal reinschnuppern möchte, kann ja mal auf www.fotohits.de schauen, dort findet ihr weitere Informationen. 

Webmiss am 2.11.07 19:13


Bildermangel....

Hallo liebe Leser :-)

Muss euch heute leider eine ....schlechte Nachricht überbringen... es wird  momentan keine neuen Fotos geben,aber ich habe auch einen Grund:

Ich habe am Wochenende einen neuen PC bekommen, Laptop und seit gestern Internet,aber leider habe ich noch keine Bilder drauf. Versuche das Problem Blogeinträgen versorgen.

Aber auch einen Vorteil hat das ganze: Ich habe jetzt Photoshop, d.h. es wird bald auch Tutorials geben und vlt. bessere Bilder.

Ich wünsche euch weiterhin noch viel Spaß,


Webmiss am 1.11.07 12:57


Herbstzeit...

Geht es euch Hobbyfotografen jetzt auch so? Der Herbst ist da,  die Blätter fallen, es regnet nur so aus Eimern und man kommt nicht dazu zu fotografieren? So geht es mir nämlich momentan

In einer Fotozeitung habe ich so viele Ideen gefunden und will die umsetzen, aber entweder ist es schon stockfinster wenn ich mit den Schularbeiten fertig bin, es regnet in Strömen oder es ist einfach so grau, das  nix geht ....

Wie geht es euch eig. zur Zeit? Habt ihr eine andere fotografische Beschäftigung momentan?

Ich sammel gerade Bilder und bebarbeite sie , weil ich bald wieder welche ausdrucken lassen möchte. 


Kamerakind am 25.10.07 18:09


Der Beruf Fotograf

So, jetzt mal ein Blogeintrag, der eher etwas mit meinen Gedanken zu tun hat. Aber ich hoffe er ist trotzdem interessant .

Habe mir gestern mal überlegt, wie ich mir meine Zukunft vorstelle. Natürlich möchte ich als Fotografin arbeiten,keine Frage. Aber was muss ich alles dafür tun? Wie will ich dieses Ziel erreichen? Was will ich fotografieren? Im Studio ? Safari? Darüber habe ich mir eine Menge gedanken gemacht, und mir so einen kleinen Plan erstellt:

Zunächst will ich mein Abitur machen, danach möchte ich Fotografie studieren. Nebenbei, will und MUSS ich arbeiten, und da sollte ich nicht zu wählerisch sein, also werde ich wohl Pommes fritieren. Haptsache ich hab erstmal etwas Knete während des Studiums. Wenn ich das dann fertig habe, möchte ich zunächst in einem möglichst kreativem Studio arbeiten, hauptsache etwas in dieser Richtung. Am liebsten würde ich privat auch fotografieren, um dadurch vlt. auch etwas Geld verdienen zu können. Dann möchte ich auch irgendwann ein eigenes kleines Studio haben. Am liebsten möchte ich spannende Fotos machen, also keine Hunde, die in Körbchen sitzen ect. Auch mit Modellen würde ich gerne arbeiten.

Ich hoffe dass alles später so klappen wird. Aber jetzt kann ich ja auch nicht mehr machen als für die Schule zu lernen. Ich hoffe aber auch dass dieser Beruf später noch da ist, und man davon überhaupt leben kann.

Ist jmd. von euch Fotograf? Kennt ihr welche? Möchtet ihr Fotograf/in werden? Worauf würdet ihr euch spezialiesieren?
Kamerakind am 21.10.07 13:24


Mal wieder ein Stöckchen...

...und diesmal passt es super zum Blog, es handelt sich nämlich um ein "Foto-Stöckchen" das ich auf dem Stöckchenblog gefunden habe. Los geht´s:

1.) Wieviel Fotos hast Du bereits geschossen?
Genau weiß ich das nicht, aber ich denke es sind mind. 2.000 oder mehr, ohne Familien


2.) Das macht etwa pro Jahr...?
Mhm, fotografiere mind. 1 mal pro Woche. Also ganz schön oft im Jahr, aber habe ja erst dieses JahrRICHTIG angefangen.


3.) Was fotografierst Du am liebsten?
Oh, am liebsten mag ich Makro-,Technik-, und Tieraufnahmen.


4.) Warum fotografierst Du?
Für mich ist es einfach große Leidenschaft, es macht mir Spaß, beruhigt mich  und ist für mich einfach unbeschreiblich wundervoll.


5.) Welches war Deine erste Kamera?

Weiß ich noch ganz genau, eine weiße Kodakkamera von meiner Tante, mit Filmen. Das war tierisch teuer o.O


6.) Mit was schiesst Du gerade?

Habe von meinem Vater ein Casio Kamera bekommen. Zwar etwas älter, aber ich liiiiieeebe sie einfach, für mich ist sie total perfekt und ich möchte erstmal auch keine andere.


7.) Mit was würdest Du noch lieber schiessen?

Eigentlich mag ich meine ja am liebsten, aber wenn mir jemand eine schöne Canon schenkt, sag ich natürlich nicht nein. 


8.) Was willst Du Dir als nächstes kaufen?

Momentan habe ich eig. alles. Vlt. kaufe ich mir später ein Stativ . Aber momentan bezahle ich meistens für die Entwicklung von den Fotos. 


9.) Bearbeiten oder nicht bearbeiten?

Manche Fotos bearbeite ich, kommt natürlich drauf an für welchen Zweck ich sie brauche. Aber bearbeiten an sich finde ich nicht schlimm, solange es trotzdem "natürlich" bleibt. 


10.) Was machst Du mit Deinen Bildern?

Natürlich kommen alle auf den PC, teilweise packe ich sie auch auf CD, und die besten lasse ich ausdrucken. Gestern habe ich sie übrigens das erste mal weggeschickt. Bin schon auf die Qualität gespannt. 


11.) Was war Dein fotografischer grösster Erfolg mit Deinen Bildern bis jetzt?

Mhm... an Wettbewerben habe ich bis jetzt noch nicht teilgenommen. Aber ich habe schonmal einen kleinen "Auftrag " bekommen, sollte einer bekannten die Fotos ihrer Hündin schicken, und habe dafür sogar eine CD bekommen. 


12.) Fotografie als Beruf?

Wäre mein größter Traum, und ich arbeite hart dran. 


13.) Wo durftest Du nicht fotografieren?

Ich darf das überall^^ 


14.) Qualität oder Inhalt?

Auf die Mischung kommt es an. An sich ist mir der Inhalt wichtiger, aber wenn ich ein inhaltlich tolles Bild verwackelt habe oder so, dann ärgert mich das schon ziemlich. Ich gebe mir immer Mühe ein gutes Mittelmaß  zu finden.


15.) Wenn Du nur noch ein Bild schiessen könntest, was wäre der Inhalt?

Was? Das wäre für mich der Weltuntergang!  Und die Frage habe ich mir bis jetzt auch noch nicht gestellt.Für mich sollte dieses Motiv etwas mit meinem Leben zu tun haben, also vlt. Familie oder mit meinem späterem Freund.  Also, ich glaube es sollte ein (schönes)Familienfoto sein, mit allen, auch meinen Hunden. Ich glaube, das wäre ein schönes Erinnerungsstück.

 

 

So, ich hoffe euch hat dieses Stöckchen gefallen, und wenn ihr es auf euren Blog nehmt, freu ich mich natürlich.

Kamerakind am 18.10.07 18:43


Mein erstes Stöckchen <<

Hurra!

Wie lange habe ich da drauf gewartet? Mein erstes Stöckchen. Ich habe es von Nadine  (ganz vielen lieben Dank!) bekommen, und die hat´s von Liliana  . Meine Aufgabe ist es nun, 3 Speißen und 2 Getränke aufzuschreiben die mich an meine Kindheit erinnern. Fangen wir mal mit den(außer Wasser) Getränken an:

Ein (ungesundes) Highlite waren für mich früher immer die kl. Dreh-und-Trink-Fläschchen, die ich am liebsten den ganze Tag getrunken hätte. Am liebsten mochte ich natürlich die in der roten Flasche mit Kirschgeschmack.

Und morgens... da habe ich manchmal den Nesquik -Kakao in den kl. Tetra-Packs getrunken. Ach, der war soo lecker. Und die Aufkleber waren immer so toll. Das waren noch Zeiten...

Gegessen habe ich fast alles, aber ich hab vorallem von Oma gekochte Sachen geliebt. Omas haben´s einfach drauf, vorallem mochte ich den Bohnensalat. Der war immer so lecker, dass ich mir davon ganze Teller reingehaut habe.

Und...früher war ich "Schafskäse-Süchtig". Ich hab kiloweiße Schafskäse verdrückt, egal ob im Döner oder sonstwo, ich war wirkloch schon fast süchtig.

Ach, und etwas was ich wirklich seeeehr gerne als Kind gegessen habe, waren diese kleinen Lunch-Pakete, mit einem Keks, einer Scheibe Wurst und Käse und einer Caprisonne. Die hab ich zwar nicht oft gegessen, aber irgendwie verbinde ich die immer mit Kindheit.

Natürlich habe ich noch (gesündere) Sachen gegessen, aber die esse ich heute noch und verbinde sie deshalb nicht so mit meiner Kindheit.

Ich hoffe ich habe jetzt alles richtig gemacht,mit dem Stöckchen und möchte mich auch nochmal ganz herzlich bei Naddel bedanken. Den Stock schicke ich jetzt weiter an *grübbel*

MINH , IRINI und KATHARINA . Viel Spaß euch dreien

 

kamerkind am 5.10.07 17:07


 [eine Seite weiter]

}

>>News
>>Off Topic
>>Flora
>>Tiere
>>Sonst. Motive >>Bearbeitungen >>Contest

>>Zitate
>>Kontakt
>>Toplist
>>Abo
>>Site
>>Gästebuch
>> Link me >>FrancisBacon
>>Sara
>>VollDoll
>>Lisa
>>Nadine
>>Sara
>>Minh
>>Cindy
>>Foto-Board

Preisvergleich
Statistiken
Wer sendete mir das beste Bild zum Thema "Himmel" ?
December-Storm
Nadine
mausilein_2003
Nakki
Fini
Katharina
Ergebnisse